Tropen Tango 2017
Musik und Kunst in Hülle und Fülle

Wollmerschied. (sw) – Ganze 30 Bands und 25 DJ´s auf verschiedenen Bühnen boten den Besuchern des Tropen Tango Festivals auch in diesem Jahr eine große Auswahl an verschiedenen Musikrichtungen und Stilen.

Doch bevor Rainer von Vielen mit seiner Band das Festival auf der „Big Stage“ eröffnen konnte, stand auch in diesem Jahr die engagierte und leidenschaftliche Arbeit des Vereins Kloster 9 e.V. mit seiner Crew aus 300 Leuten.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
6 Wochen 22 Stunden
Kathrin Palmen spielt jetzt im Hauptorchester
7 Wochen 3 Tage
Doro rockt – Rüdesheim schwitzt
24 Wochen 4 Tage
„Bunter Rheingau statt braune Suppe“
34 Wochen 2 Tage
Galakonzert im Kiedricher Bürgerhaus
38 Wochen 3 Tage


X