Im Dialog über Jesus
Marienthaler Franziskaner besuchen Rüdesheimer Ahmadiyya-Gemeinde

Christen und Muslime in der Rüdesheimer Mosche im Dialog.

Rüdesheim. (cs) – Am Samstag trafen sich Christen und Muslime zum gemeinsamen Dialog in der Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde in der Rüdesheimer Bleichstraße. Dieser Besuch der Franziskaner stellt den Gegenbesuch zum Treffen in Marienthal da, bei dem man gemeinsam über den Propheten Mohammed ins Gespräch kam. Nun sollte der Vortrag um Jesus gehen, den Pater Reiner Brähler vom Franziskanerkloster in Marienthal in der Moschee hielt.

Zentrales Thema des Vortrags war Jesu als eine der drei Personen Gottes, der mit seinem Leben Nächstenliebe und Barmherzigkeit vorlebte. Es ging in dem Vortrag unter anderem auch um Menschen, wie Franziskus oder Mutter Theresa, die sich Jesu Leben als Vorbild nahmen und aus seiner Liebe heraus, gütig gegenüber ihrer Mitmenschen handelten. Auch die Gottesbeziehung im Beten und die Dreifaltigkeit wurde thematisiert, wie auch der Auftrag Jesu in Geschwisterlichkeit zusammen zu leben. Im Anschluss waren alle Gäste eingeladen in den Dialog zu kommen. Vor allem die Problematik einen Gott in drei Personen zu denken, kam zwischen den Besuchern stark zur Sprache. Die Treffen soll nicht Grenzen und Unterschiede aufzeigen, sondern zu einem Interreligiösen Dialog führen. Verstehen und Tolerieren soll zu einer bereichernden, friedlichen Gemeinschaft zwischen den Beteiligten führen, die Gemeinsamkeiten stärken soll. Als Abschluss wurde gemeinsam in den Räumlichkeiten gegessen.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Neueste Kommentare

Handballtalente aus Erbach ganz groß
11 Wochen 6 Tage
Soul D. Vision
36 Wochen 6 Tage
Kloster Marienhausen – unbekannt und …
37 Wochen 4 Tage
Landrat: „Ausnahmesituation, die zu bewältigen …
37 Wochen 5 Tage
Insekten knackig servieren
41 Wochen 5 Tage


X