Buchvorstellung
Im wahrsten Sinne abgetaucht

Andrea Habeney: Abgetaucht, ISBN 9783946413905, 235 Seiten, 11,90 Euro, MainBook.

Rheingau. (mg) – Es gibt Bücher, die sind so flott geschrieben oder dem Autor gelingt es Spannung aufzubauen, dass man sie gar nicht weglegen mag, bevor man nicht das letzte Kapitel gelesen hat. Das gilt erst recht für gute Krimis. Und das gelingt Andrea Habeney in ihrem 7. Krimi mit dem Titel „Abgetaucht“, wobei sie den Leser erst langsam an den Kern der Geschichte führt und am Ende eine durchaus überraschende Lösung präsentiert.

 

Zur Story: In ihrer Frankfurter Wohnung wird die beste Freundin des Ex-Polizisten Lars Gruber ermordet aufgefunden. Der mordverdächtige Pilot und Taucher Michael Danner kommt kurz darauf in Thailand ums Leben.

Doch Gruber vermutet, dass sein Tod nur vorgetäuscht und Danner in Phuket abgetaucht ist. Auf einen Tipp hin begibt er sich in das Urlaubs- und Taucherparadies auf eigene Faust auf die Suche.

Während er den Mordverdächtigen sucht, ermittelt seine frühere Kollegin, die Frankfurter Kommissarin Jenny Becker, in Deutschland und stößt auf einige Ungereimtheiten.

Kaum ist Gruber in Phuket angekommen, überschlagen sich die Ereignisse und statt Sonne, Strand und Korallenriffe genießen zu können, wird er mit einer getöteten Prostituierten konfrontiert, und ein Tauchgang endet anders als erwartet. Bald ist nichts mehr, wie es scheint ...

Die Autorin Andrea Habeney hat sich im Rhein-Main Gebiet einen Namen gemacht mit ihrer Frankfurter Krimi-Reihe um Kommissarin Jenny Becker.

Habeney, geboren 1964 in Frankfurt am Main, in Sachsenhausen aufgewachsen, studierte nach dem Abitur in Gießen Veterinärmedizin. 1997 folgte die Promotion. Bis 2013 führte Andrea Habeney im Westen Frankfurts eine eigene Praxis. Heute arbeitet sie als Tierärztin für eine Pharma-Firma.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Woche 3 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
22 Wochen 3 Tage
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
32 Wochen 17 Stunden
Kathrin Palmen spielt jetzt im Hauptorchester
33 Wochen 3 Tage
Doro rockt – Rüdesheim schwitzt
50 Wochen 4 Tage


X