Oestrich-Winkel

„Night of the Gentlemen“ mit vielversprechendem Neuling und neuem Max Mutzke

Winkel. (hhs) — Gleich zwei Überraschungen präsentierte das Rheingau Musik Festival bei seiner „Night of the Gentlemen“ auf der Seebühne von Schloss Vollrads. Im ersten Teil des Konzertes verzückte der junge Schweizer Bastian Baker vorrangig die Damenwelt, im zweiten Teil präsentierte sich der ehemalige European Songcontest-Teilnehmer und Stefan Raab-Schützling Max Mutzke als vielfältiger Musiker.

Geisenheim

Geisenheimer Lindenfest war wieder ein voller Erfolg

Geisenheim. (ks) – Nach dem 66. Lindenfest ist eindeutig klar: Das neue Konzept ist ein voller Erfolg. Die Bühne größer, der Ablauf strukturierter, das Angebot vielfältiger –so präsentierte sich das Volksfest am vergangenen Wochenende. Eine Gruppe engagierter Geisenheimer Bürger hatte im vergangenen Jahr die Organisation des Festes übernommen und ihm mit viel Zeit und Aufwand neues Leben eingehaucht.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Eltville

Gelungene Rauenthaler Kinderkulturtage: Theater, Musik und kreative Aktionen

Rauenthal. (chk) – Auch bei den 24. Rauenthaler Kinderkulturtagen besuchten wieder viele Familien das in der ganzen Region beliebte und bekannte Kulturfestival für Kinder; dabei erlebten Hunderte von Kindern die Theaterstücke bei freiem Eintritt. Die Mischung aus Zuschauen, Zuhören und selbst aktiv und kreativ werden kam auch in diesem Jahr wieder sehr gut an. Veranstaltet wird das zweitägige Fest vom Kinderkulturverein in Zusammenarbeit mit der Otfried Preußler Schule.

Walluf

Fünf Jahre Stiftung „Schöne Aussichten“ und Spatenstich für den Neubau des evangelischen Gemeindehauses

Walluf. (mh) – Mit dem fünfjährigen Jubiläum der Stiftung „Schöne Aussichten“ und dem symbolischen ersten Spatenstich für den Neubau des evangelischen Gemeindehauses hatte die evangelische Heilandsgemeinde Walluf-Martinsthal-Rauenthal gleich zwei Gründe zum Feiern. Dazu waren zahlreiche Gemeindemitglieder und Gäste in den Pfarrgarten hinter der Heilandskirche gekommen.

Lorch

Frohe Lorcher Weinfesttage in schönem Ambiente / Weinmajestäten begrüßten die Gäste

Lorch. (rf) – Begleitet von der Kolpingkapelle Lorch hielten am Festsamstag die Lorcher Weinkönigin Lara und ihre Weinprinzessin Clara in Begleitung des Bürgermeisters und des Stadtverordnetenvorstehers Einzug auf den Festplatz. Mitgebracht hatten sie auch Weinköniginnen und Weinprinzessinnen aus dem Rheingau sowie „Generalfeldmarschall“ Blücher aus Kaub, die herzliche Grüße aus ihren Gemeinden übermittelten.

Rheingau

Rheingauer Gruppe der Frauenselbsthilfe nach Krebs feiert 25-jähriges Bestehen

Rheingau. (sf) – „Erkrankt man an Krebs, dann stürzt erst einmal die Welt ein und viele fragen sich „Warum gerade ich?

Oestrich-Winkel

Mitarbeiter und Betreuer der Werkstatt für Behinderte luden zum Sommerfest

Oestrich. (sf) – Ganz vorsichtig nahm die junge Frau die mit Wasser gefüllte Pistole auf und zielte auf die vor ihr stehenden Wasserflaschen.

Umfrage

Braucht der Rheingau (Zweckverband) einen eigenen Klimamanager?

weiß nicht
4% (5 Stimmen)
ja
10% (11 Stimmen)
nein
86% (98 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 114

Unternehmen stellen sich vor...

Bischöfliches Weingut Rüdesheim GmbH

Unsere Gutsweine

Unsere a priori Gutsweine sind die Basis unserer Kollektion. Es sind preiswerte, eigenständige Weine von ausgewählten Lagen, deren Ertrag wir auf maximal 65hl/ha reduziert und die zwei Qualitätsstufen anbieten. Beim Ausbau legen wir großen Wert auf Typizität und...

Das Wetter im Rheingau

Aktuelle Beilagen

Firmen im Branchenbuch...

Dinler´s Fahrservice

Sich einen eigenen Fahrdienst-Service zu leisten ist zweifellos teuer. Ihn sich nur dann zu leisten, wenn man ihn braucht ist dagegen durchaus eine...

Nächste Termine

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert

Laden