Rheingau

Umfrage

Ob die Rheingau Echo Leser Windräder im Rheingau akzeptieren, damit befasst sich derzeit eine Online-Umfrage des Verlags.

 

 

Zur Umfrage

Kiedrich

Bürgermeister Winfried Steinmacher begrüßte 421 Paare, die sich in Kiedrich das Jawort gegeben haben

Kiedrich. (mh) – Nachdem auf Initiative von Altbürgermeister Siegfried Siems im Jahr 1975 der Weinberg der Ehe nahe dem Scharfenstein angelegt wurde, sind seit dem Jahr 1976 insgesamt 2589 Ehepaare, die sich im Kiedricher Rathaus das Jawort gegeben haben, stolze Besitzer einer dort angepflanzten Rieslingrebe.

Das erste Paar war bekanntlich die frühere Kiedricher sowie Rheingauer Weinkönigin und Deutsche Weinprinzessin Jutta Staab.

Eltville

Das Eltviller Rheinufer stand am Wochenende ganz im Zeichen von Sport, Gesundheit, Vorsorge und Prävention

Eltville. (sf) – „Mama, ich will mal Paddeln“, bettelte der kleine Jonas und sein Vater gab dem Wunsch des Achtjährigen gerne nach: Gemeinsam mit den Aktiven des Rheingauer Kanu Club ging es gut gesichert mit Schwimmweste und einem breiten Grinsen im Gesicht für eine kleine Rundfahrt auf den Rhein. Die Fahrten mit den Erbacher Kanuten gehörten nicht nur für die jungen Gäste der EltvVital-Tage am vergangenen Wochenende zu den Höhepunkten.

Rheingau

In Rüdesheim wurde machbare Variante eines Tunnels für Güterzüge von Sankt Augustin bis Wiesbaden vorgestellt

Rheingau. (sf) – Das Medieninteresse war riesengroß, als vergangenen Donnerstag der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch im Rüdesheimer Schloss ein Gipfeltreffen zum Westerwald-Taunus-Tunnel eröffnete. Willsch hatte alle betroffenen Europaparlaments- und Bundestagsabgeordneten, die Wirtschafts- und Verkehrsminister der Länder Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sowie die Vertreter der Bürgerinitiativen ins eingeladen.

Oestrich-Winkel

Beim Kinderfest der Stadt gestalten Schulen, Kindergärten und Vereine ein tolles Programm zum Weltkindertag

Winkel. (sf) – Immer Ende September feiert man weltweit feiert den „Tag der Kinder“. In der familienfreundlichen Stadt Oestrich-Winkel ist dieser Tag seit 14 Jahren ein ganz besonderer Grund zum Feiern und so lud die Stadt in Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten und Vereinen auch in diesem Jahr wieder zu einem großen, programmreichen und vor allem völlig kostenlosen Kinderfest.

Geisenheim

Uraufführung von Michele Saccos „Visiones“ begeisterte Besucher aus zehn Nationen

Geisenheim. (sm) – Draußen tobte ein Gewittersturm mit Donner und Regen, drinnen der Applaus. Zur Uraufführung des Oratoriums „Visiones“ von Michele Sacco im Rheingauer Dom waren das Kirchenschiff und die Empore voll besetzt mit Freunden der Heiligen Hildegard – Gäste aus ganz Deutschland und dem Ausland, insgesamt aus zehn Nationen. Am Ende eines atemberaubenden Konzerts mit viel „Gänsehaut“

Geisenheim

Vernissage des Rheingauer Kunstvereins in der Rheingauer Volksbank

Geisenheim. (kh) – Mit einem wunderschönen Herbstgedicht von Anita Menger mit dem Titel „Feuerwerk der Farben“ eröffnete Paul Meuer, Vorstandsvorsitzender der Rheingauer Volksbank, die Ausstellung „Rheingauer Herbstfarben“ am Freitag, 19. September, um 17.30 Uhr. Der Titel der Ausstellung, so Meuer, erinnere ihn sofort an die Weinberge in der Region, welche vielfarbig leuchten würden.

Unternehmen stellen sich vor...

Redaktionsbüro Gamisch

Homepage mit Pflegefaktor

Neue Seite für den CMC

Das Redaktionsbüro Gamisch hat die neue Homepage des Clubs Marienthaler Carnevalisten im Januar 2014 freigesschaltet. Sie verfügt jetzt über einen...

Das Wetter im Rheingau

Aktuelle Beilagen

Firmen im Branchenbuch...

LBS Finanzbüro Geisenheim

Verwirklichen Sie Ihre Wohnträume mit der LBS Hessen-Thüringen – Ihrem Spezialisten in Sachen Baufinanzierung, Bausparen und...

Nächste Termine

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert

Laden