Beim Schlaganfall zählt jede Minute
Hanne Braselmann wurde von der Feuerwehr gerettet und dankte mit einer Spende

Martinsthal. (chk) – Wie unterschiedlich und wichtig Hilfeleistungen der Freiwillige Feuerwehr sind, zeigt die Geschichte von Hannelore Braselmann. Sie erlitt vor einigen Wochen unbemerkt im Schlaf einen Schlaganfall, spürte beim Aufstehen, dass mit ihrem linken Arm etwas nicht stimmte, wurde ohnmächtig und stürzte. Dabei brach sie sich den in der Bewegung eingeschränkten linken Arm.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
34 Wochen 3 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
38 Wochen 6 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 8 Wochen
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 9 Wochen
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 9 Wochen


X