Bewegung und Gesang bilden in Afrika eine Einheit
Realschüler geben Benefizkonzert mit afrikanischer Musik

Eltville. (jh) – Heiße afrikanische Rhythmen und die damit verbundene Lebensfreude hielt für wenige Stunden in der katholischen Kirche St.Peter und Paul Einzug. Die Gesangs- und Rhythmusklassen 6 der Gutenberg Realschule hatten zur „African Music – Songs of Peace and Freedom“ zugunsten des sozialen Projektes „Go for Ghana“ eingeladen. Das Projekt wird zusammen mit dem Verein „Freunde Afrikas e.V.“ unterstützt, dessen Vorsitzender Michael Schickel ,gekommen war, um sich persönlich für die Unterstützung in Form dieser Veranstaltung zu bedanken.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
34 Wochen 6 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
38 Wochen 4 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 5 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 26 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 36 Wochen


X