„Bienenrosen sind besonders gefragt“
30 Jahre Rosenstadt: Eltville präsentierte sich den Gästen von seiner schönsten Seite

Eltville. (chk) – Im Farben- und Blütenrausch präsentierte Eltville sich bei ungetrübtem Bilderbuchwetter Tausenden von Besuchern in der Kurfürstlichen Burg, am Rheinufer und in der ganzen Innenstadt. Rosenduft, Musik von sechs Bühnen, Straßenkünstler, Biedermeier-Damen und -Herren, Stände mit Kunsthandwerk und kulinarischen Genüssen, offene Geschäfte mit speziellen Angeboten und außergewöhnliche kreative Ideen der Gewerbetreibenden belebten die Stadt, die vor genau 30 Jahren offiziell als Rosenstadt anerkannt wurde.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
18 Wochen 1 Tag
Fachwerkhaus beschädigt
21 Wochen 6 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
41 Wochen 1 Tag
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 10 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 19 Wochen


X