Brillantes musikalisches Feuerwerk in der Schulturnhalle
Adventskonzert des Gymnasiums Eltville mit zahlreichen musikalischen Highlights / Vorstellung des „Miale-Projekts“

Eltville. (mh) –„Sind die Lichter angezündet“, lautete das Motto des traditionellen Adventskonzerts des Gymnasiums Eltville, dem einmal mehr ein großes Publikum beiwohnte. Da in der Pfarrkirche St. Peter und Paul derzeit Renovierungsarbeiten durchgeführt werden, war die Schulturnhalle Veranstaltungsplatz. Darin entzündeten cirka 170 junge Akteure ein abwechslungsreiches und mitreißendes musikalisches Brillantfeuerwerk.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
31 Wochen 5 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
35 Wochen 2 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 2 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 23 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 33 Wochen


X