„Dancing with the Rabbi“
Das Rheingauer Streichquartett spielte Stücke mit jüdischen Bezügen

Erbach. (chk) – Klangvoll schloss die achtteilige Reihe „Lehrhaus trifft Gemeindehaus“ mit dem Rheingauer Streichquartett in der Johanneskirche ab. Diese Themenreihe innerhalb des Forums Triangelis hatte im Februar im evangelischen Gemeindehaus begonnen – eine Initiative von Pfarrerin Bianca Schamp in Kooperation mit Steve Landau, Geschäftsführer der Jüdischen Gemeinde Wiesbaden. Den Anstoß dazu gab die Begegnung beim „Gespräch zwischen den Religionen“ in der Mediathek Eltville im November 2018 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Völkermühle“ der Philipp-Kraft-Stiftung.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
9 Wochen 2 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
13 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
35 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
36 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
36 Wochen 5 Tage


X