„Wenn diese Wände sprechen könnten”
Das Interesse an der erstmaligen Besichtigung des Stadtturms war überaus groß

Eltville. (chk) – Erstmals war die Öffentlichkeit eingeladen, den historischen Stadtturm zu besuchen, seit er im Privatbesitz von Professor Dr. Rainer Schmelzeisen ist, der ihn in den letzten fünf Jahren aufwändig renovieren lassen hat. Zuvor war im Turm das Stadtarchiv untergebracht.

Die beengten Verhältnisse erforderten eine vorherige Anmeldung, die, wie die gesamte Veranstaltung, von Vinothekar Ulrich Bachmann organisiert wurde. Dazu gehörte auch der Sekt- und Weinausschank im benachbarten Garten. Das Interesse war noch größer als erwartet.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 2 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 5 Tage
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
19 Wochen 2 Stunden
Oskar auf der Burg Rheinstein
1 Jahr 5 Wochen


X