Jugendfahrt nach Montrichard
13 Jugendliche aus Eltville verbrachten fröhliche Tage in der Partnerstadt

Eltville. – Im Juli fuhr eine Gruppe von 13 Jugendlichen, zwischen 15 und 26 Jahren alt, in die Eltviller Partnerstadt Montrichard. Geleitet wurde die Fahrt von den städtischen Jugendpflegerinnen Franziska Bruns und Ulla Wolf. Außerdem begleiteten Annemarie Mann und Stefan Wolf vom Freundschaftsverein die Fahrt.

Am Donnerstag ging die Reise um 8 Uhr los und man kam so gut voran, dass Montrichard bereits um 16.30 Uhr erreicht wurde. Wie in den Jahren zuvor durften die Gäste aus dem Rheingau wieder auf dem Fußballplatz zelten.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
19 Wochen 3 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
20 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
20 Wochen 5 Tage
Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
1 Jahr 3 Wochen
Fachwerkhaus beschädigt
1 Jahr 7 Wochen


X