Kleine Kappeskerb mit Rahmenprogramm
Soulstimme Dominick Thomas heizt den Besuchern musikalisch ein

Eltville. (jh) – Dominick Thomas trat als Solokünstler im überdachten Außenbereich der Halle der Festbewirtung Mucke auf dem Gelände am Parkplatz Weinhohle im Rahmen der kleinen Kappeskerb auf.

„In diesem Jahr ist alles anders: Die traditionsreiche Eltviller Kappeskerb, bereits 1654 erstmals erwähnt, kann in Pandemiezeiten selbstverständlich nicht durchgeführt werden,“ so der erste Vorsitzende des Verkehrsvereins Eltville e.V., Hans-Peter Korn.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
2 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 15 Stunden
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
5 Wochen 2 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
43 Wochen 5 Tage


X