Nicht wegsehen, sondern handeln
Rheingauer werden von Polizei für wachsames Verhalten belobigt

Eltville. (jh) – „Sie sind in der heutigen Gesellschaft, in der jeder zuerst an sich denkt, eine Besonderheit,“ so Karl-Heinz Brassat, Leiter der Polizeidirektion Rheingau- Taunus mit Sitz in Bad Schwalbach bei der Belobigung zweier verdienter Mitbürger. Monika Mack und Engelbert Gras ist es zu verdanken, dass Betrüger bei den beiden älteren Damen mit Enkel- und Verwandtentrick nicht zum Zuge kamen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
23 Wochen 1 Tag
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
27 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
49 Wochen 3 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 4 Tage


X