Wenn der wilde Wombat ins Altenzentrum kommt
Bundesweiter Vorlesetag zum sechsten Mal im Caritas Altenzentrum

Eltville. (ak) – „Wenn der wilde Wombat kommt“ wurde im Caritas Altenzentrum St. Hildegard von den Besuchern aus der Kindergartenburg vorgelesen. Das Motto des bundesweiten Vorlesetages war hier „Generationen lesen-Alt liest für Jung und Jung liest für Alt“. Die Veranstaltung wurde von Petra Bungert, der Leiterin der Mediathek, und ihrer Mitarbeiterin Mirjam Ehlers organisiert. Das Motto sollte zeigen, dass die Begeisterung für Vorlesen und Lesen keine Altersgrenzen kennt. Lesen verbindet, denn es kennt weder Alter, Geschlecht noch Herkunft.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
22 Wochen 2 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
26 Wochen 15 Stunden
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
45 Wochen 2 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 14 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 23 Wochen


X