165.000 Euro vom Land
Staatssekretärin Petra Müller-Klepper übergibt Bescheid im Rathaus

Geisenheim. (ds) – Das Land Hessen unterstützt die Stadt Geisenheim auch weiter bei der Renaturierung des Blaubachs. Nachdem Staatssekretärin Petra Müller-Klepper im vergangenen Jahr bereits einen Förderbescheid über 193.290 Euro für die Offenlegung des Blaubachs im „Kirchspiel“ überbracht hatte, überreichte sie am vergangenen Montag Bürgermeister Frank Kilian in Anwesenheit von Erich Dumbeck vom städtischen „Fachbereich Bauen, Planen, Umwelt“

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
6 Tage 10 Stunden
Oskar auf der Burg Rheinstein
39 Wochen 2 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
43 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 13 Wochen
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 14 Wochen


X