20 Mal 500 Euro für Geisenheim
Bürgermeister Aßmann übergibt Spendenscheck

Geisenheim. (ds) – Zu Beginn der Corona-Pandemie im vergangenen Frühjahr war schnell klar, dass auch viele Einrichtungen von den Auswirkungen negativ betroffen sein würden. Die Hochschulstadt Geisenheim hatte daraufhin die Spendenaktion „Gemeinsam für Geisenheim“ ins Leben gerufen.

„Die Spendenbereitschaft und der Ideenreichtum, mit dem Spenden generiert wurden, war sehr groß, so dass ein schöner Betrag zusammengekommen ist. Insgesamt können wir 20 mal 500 Euro auszahlen“, berichtet Bürgermeister Christian Aßmann stolz.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
2 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 1 Tag
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
5 Wochen 3 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
43 Wochen 6 Tage


X