90 Referenten stellten 67 Berufe und 25 Studiengänge vor
Förderverein der St. Ursula-Schule lud 350 Schüler aus Gymnasium und Realschulzweig zur 15. Ausbildungsmesse

Geisenheim. (sf) – „Früher im Mittelalter gehörte das Bierbrauen tatsächlich zu den Aufgaben der Frauen, es war ein „weiblicher Beruf“, erklärt Johann Muno. Der ehemalige Schüler der Sankt Ursula-Schule hat gerade seine Ausbildung zum Bierbrauer beendet und beginnt jetzt ein Studium der Getränketechnologie an der Hochschule Geisenheim. Wie das Berufsbild „Bierbrauer“

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
15 Wochen 3 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
36 Wochen 3 Tage
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
46 Wochen 8 Stunden
Kathrin Palmen spielt jetzt im Hauptorchester
47 Wochen 2 Tage
Doro rockt – Rüdesheim schwitzt
1 Jahr 12 Wochen


X