Erstes Mal im neuen Gerätehaus gefeiert
Tag der offenen Tür der Feuerwehr Stephanshausen mit Jubiläums-Übung zum 40-jährigen Bestehen der Jugendwehr

Stephanshausen. (sf) – Was lange währt, wird endlich gut: Seit Ende Januar sind die Floriansjünger der Freiwilligen Feuerwehr Stephanshausen in ihr umgebautes Gerätehaus umgezogen und nicht nur der Praxistest zeigt, dass diese Maßnahme nach langem Warten erfolgreich war. Jetzt wurde auch erstmals der Tag der offenen Tür in den neuen Räumlichkeiten gefeiert und das mit großem Erfolg.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
27 Wochen 3 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
31 Wochen 1 Tag
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
50 Wochen 3 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 19 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 28 Wochen


X