Klare Mehrheit für neuen Haushalt 2018
Überschuss von 709.000 Euro lässt positiv in die Zukunft blicken

Geisenheim. (mg) – Am Ende fand der neue Haushaltsplan der Lindenstadt für 2018 bei neun Enthaltungen aus den Reihen der SPD zwar eine große Mehrheit, doch zeigte sich, dass zu dem ein oder anderen Punkt durchaus Diskussionsbedarf bestand. Auch aufgrund von Änderungen aus der Verwaltung gab es einige Abweichungen zum Entwurf, was sich darin zeigt, dass der Überschuss aus dem ordentlichen Ergebnis mit rund 685.000 Euro um rund 90.000 Euro höher ausfällt. Zusammen mit dem außerordentlichen Ergebnis weist der verabschiedete Plan ein Plus von rund 709.000 Euro aus.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
6 Tage 9 Stunden
Oskar auf der Burg Rheinstein
39 Wochen 2 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
43 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 13 Wochen
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 14 Wochen


X