Stabwechsel beim Turmblasen der Geisenheimer Feuerwehrkapelle
Dieter Höhn in Doppelfunktion als Dirigent und Bläser aktiv / Musikalischer Jahreswechsel lockt viele Besucher an

Geisenheim. (hhs) — Es war das Ende einer Ära, als Hans-Wilhelm Kretzer zu Silvester 2018 sein letztes Turmblasen vom Rheingauer Dom herab leitete. Mit Dieter Höhn hat er einen würdigen Nachfolger gefunden, der die Tradition fortführt und zugleich behutsam neue Akzente setzt. An Silvester feierte Höhn Premiere.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
4 Wochen 23 Stunden
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
25 Wochen 6 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
26 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
27 Wochen 17 Stunden
Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
1 Jahr 9 Wochen


X