Verfügung des Bürgermeisters
Örtliche Maßnahmen gegen Coronavirus-Infektionen

Geisenheim. (mg) – Mit einer Verfügung hat Bürgermeister Christian Aßmann, wie auch seine Amtskollegen, den Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus aufgenommen und die Schließung öffentlicher Einrichtungen angeordnet.
Davon betroffen sind ab Montag, 16. März, der Kulturtreff „Die Scheune“, die Stadtbücherei, die Jugendzentren Geisenheim und Marienthal sowie die Wohnberatung im ZEBRA, die den Betrieb einstellen und für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben. Das betrifft auch das Rheingau-Bad.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
17 Wochen 5 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
22 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
43 Wochen 6 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
45 Wochen 1 Tag


X