Kulinarische Köstlichkeiten und ein Mord
Schriftsteller Christof A. Niedermeier rezitierte aus seinem Krimi „Mörderisches Menü“

Kiedrich. (mh) – Mit dem Schriftsteller Christof A. Niedermeier war auf Einladung des Vorstandes der Kiedricher Bücherstubb zum zweiten Mal ein Autor in Kiedrich zu Gast, der nicht nur Kostproben aus seinem Krimi „Mörderisches Menü“ vorlas, sondern auch aus seinem Alltag und den Recherchen zu seinen Büchern erzählte. Die Lesung fand im Ginko Garten statt, in dem sich ein erwartungsvolles Publikum bei kulinarischen Köstlichkeiten des Hauses eingefunden hatte.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
4 Wochen 3 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
8 Wochen 1 Tag
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
27 Wochen 3 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
48 Wochen 3 Tage
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 5 Wochen


X