Ausstellung von Stefan Guber
Werke aus der Sammlung von Georg Breitwieser

Lorch. (cp) – Zu seiner dritten Ausstellung hatte Georg Breitwieser nun wieder in die Weinwirtschaft Laquai eingeladen. Begonnen hatte er seine Ausstellung mit den Rheinmalern, gefolgt von der Ausstellung Breitwieser 7.0. Die jetzige Ausstellung waren Werke seines Freundes Stefan Guber, die sich aber bis auf wenige Exponate in seinem Besitz befinden.

Stefan Guber wurde im Jahr 1965 in Bad Nauheim geboren und wohnt in Nidda. Er absolvierte sein Studium an FH Wiesbaden gefolgt von verschiedenen weiteren.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
31 Wochen 11 Stunden
Fachwerkhaus beschädigt
34 Wochen 5 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 1 Woche
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 22 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 32 Wochen


X