Benefizveranstaltung im Weingut König
Ein erfolgreiches Wochenende zu Gunsten von „ZWERG NASE“

Lorchhausen. (sw) – „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“. Unter diesem Motto luden am vergangenen Wochenende Elmar und Bärbel Blenz sowie Klaus und Ursula König zu einer zweitägigen Benefizveranstaltung zu Gunsten von „ZWERG NASE – Ein Haus für behinderte Kinder und junge Erwachsene“ ins Weingut König ein.

Vor über 20 Jahren wurde der Förderverein „ZWERG NASE“ mit dem Ziel, ein Haus zur Betreuung für besondere Kinder und zur Entlastung ihrer Familien zu schaffen, gegründet.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
3 Wochen 10 Stunden
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
7 Wochen 3 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
29 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
29 Wochen 6 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
30 Wochen 3 Tage


X