Bürgermeister Helbing geehrt
Erste Ehrenbürgerschaft von St. Benoit und Ligugè vergeben

Lorch. (mg) – Im Rahmen der Fahrt des Vereins für Deutsch Französische Freundschaft Lorch in die Partnerstädte St. Benoit und Ligugè in der Zeit vom 24. bis 29. Mai wurde Bürgermeister Jürgen Helbing eine besondere Ehrung zuteil. Während einer gemeinsamen Sondersitzung der Stadträte von St. Benoit und Ligugè wurde auf Vorschlag der beiden Bürgermeister Joelle Peltier von Ligugè und Dominique Clèmont von St. Benoit der Lorcher Bürgermeister Jürgen Helbing zum 1. Ehrenbürger der beiden Verschwisterungsstädte gewählt und ernannt.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
17 Wochen 2 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
21 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
43 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 5 Tage


X