„Herr Wirt uns dürstet also sehre“
Lorcher Kulturtage präsentieren eine besondere Weinprobe

Lorch. (cp) – Zu einer mittelalterlichen Weinprobe, einer Weinseligkeit, wie man sie nannte, hatte der Heimat- und Kulturverein Lorch im Rahmen seiner Kulturtage ins Bürgerhaus eingeladen. Den Gästen, die zahlreich die Tische besetzten, wurden fünf unterschiedliche Weine präsentiert, zusammen mit einem bunten Programm der „Spielleut Ranunculus“.

Die „Spielleut Ranunculus“ aus dem Tal der Loreley sind ein bunter Haufen von Musikern der unterschiedlichsten Coleur. Alle verbindet eines: Die Leidenschaft zur mittelalterlichen Musik.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
18 Wochen 6 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
39 Wochen 6 Tage
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
49 Wochen 3 Tage
Kathrin Palmen spielt jetzt im Hauptorchester
50 Wochen 6 Tage
Doro rockt – Rüdesheim schwitzt
1 Jahr 15 Wochen


X