Große Schau-Übung war unbestrittener Höhepunkt
Freiwillige Feuerwehr Hallgarten hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen

Hallgarten. (sf) – Mit zwei Seilen am Frontfenster befestigt zogen die Feuerwehrleute in vereinten Kräften das ganze Dach von dem Auto ab, das ihre Kameraden mit der hydraulischen Specialschere und dem Spreitzer geöffnet hatten. „Die Schere hat eine Kapazität von 107 Tonnen, der hydraulische Spreitzer 50 Tonnen“, informierte dazu der Hallgartener Wehrführer und Stadtbrandinspektor Christian Ringel.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
14 Wochen 6 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
35 Wochen 6 Tage
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
45 Wochen 3 Tage
Kathrin Palmen spielt jetzt im Hauptorchester
46 Wochen 6 Tage
Doro rockt – Rüdesheim schwitzt
1 Jahr 11 Wochen


X