Hoher Sachschaden bei nächtlichem Brand
Brennender Kleintransporter in der Rhabanusstraße verursachte auch Schäden an einem Wohnhaus

Winkel. (sf) – Hoher Sachschaden entstand bei einem Brand in der Rhabanusstraße. In der Nacht zum Sonntag wurde kurz vor 1 Uhr in der Straße ein brennendes Fahrzeug gemeldet. Obwohl die Kräfte der Winkeler Feuerwehr nur wenige Minuten bis zum Ausrücken brauchten, stand bei Ankunft der Hilfskräfte der gesamte Motorraum des Kleintransporters im Vollbrand. Die hohen Flammen aus dem Auto waren weithin zu sehen und schlugen bis zur Höhe des Daches des direkt angrenzenden Wohnhauses.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
16 Wochen 3 Stunden
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
16 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
17 Wochen 1 Tag
Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
1 Jahr 12 Stunden
Fachwerkhaus beschädigt
1 Jahr 3 Wochen


X