Sieben Schnäpse und ein Spundekäs
Küchenchef Alexander Hermann brachte die Rheingauer Weinbühne zum Kochen

Winkel. (sf) – Starkoch Alexander Hermann hatte noch nie im Leben Spundekäs gegessen, doch letzten Donnerstag war es soweit: Schon früh war bekannte Sternekoch in die Brentanoscheune gekommen und auf sympathische Art ein bisschen aufgeregt. „Ich habe gesehen, 70 Prozent der Gäste trinken heute Abend Wein, das hat mich schon mal beruhigt, die saufen sich das alles also schon mal vorher schön“, erklärte der Franke gleich am Anfang.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
9 Wochen 3 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
13 Wochen 1 Tag
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
32 Wochen 3 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 1 Woche
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 10 Wochen


X