In Winkel seit Jahrzehnten schon – die Saalfastnacht hat Tradition
Winkler Carnevalverein punktete bei großartiger Kappensitzung mit vielen jungen Narren

Winkel. (sf) – In Winkel ist die Fastnacht jung geblieben und das, obwohl dem diesjährigen Motto entsprechend „In Winkel seit Jahrzehnten schon – die Saalfastnacht hat Tradition“, dieser Fastnachtsspaß eigentlich schon sehr alt ist. Dass Tradition aber keinesfalls Stillstand bedeutet, das konnten die Gäste der ersten Kappensitzung des Winkler Carnevalvereins Narrhalla hautnah erleben: Die Winkeler Narren gestalteten ein fünfstündiges Programm voller Spaß, Witz, Humor und Kokolores und die Hälfte der Akteure auf der Bühne waren ganz junge Narren.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
17 Wochen 4 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
21 Wochen 2 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
40 Wochen 4 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 9 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 19 Wochen


X