Acht-Stunden-Schwimmen im Rheingau-Bad
Mehr als 416.950 Meter wurden von den Teilnehmern erschwommen

Geisenheim. (ms) – Am vergangenen Samstag organisierte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) das zweite Acht-Stunden-Schwimmen im Rheingau Bad Geisenheim.

Nach dem erfolgreichen Start des ersten Wettkampfes dieser Art im vergangenen und der angestiegenen Teilnehmerzahl von 30 auf 40 Personen in diesem Jahr, erklärte der Initiator Artus Börner, dass das nächste Acht-Stunden-Schwimmen am ersten Samstag nächsten Jahres schon in Planung ist.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
31 Wochen 4 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
35 Wochen 2 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 2 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 23 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 33 Wochen


X