Die Basilika bebte – „Verdis größte Oper“
Eindrucksvolles „Requiem“ als Abschluss der Reihe zum 200. Geburtstag Verdis

Kloster Eberbach. (hhs) — Zum Abschluss der Konzertreihe mit Kompositionen von Giuseppe Verdi, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 200. Mal jährte, führte das Rheingau Musik Festival seine „Messa da Requiem“ auf. Ausführende waren Musiker aus Tschechien.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
17 Wochen 6 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
22 Wochen 2 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 19 Stunden
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
45 Wochen 1 Tag


X