Biosphärenregion Rheingau-Taunus, Wiesbaden, Main-Taunus
Positionsbeschreibungen der Bürgerstiftung Unser Land! und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Rheingau. (mh) – „Die Bürgerstiftung Unser Land! Rheingau und Taunus sieht sich durch HessenForst in ihren Argumenten für die avisierte Biosphärenregion gestärkt“ betont dessen Vorsitzender Klaus Werk. In seiner Pressemitteilung weist darauf hin, dass die fachliche Bewertung der Kernflächenausweisung im Staatswald Hessen die Argumente der lokalen Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gegen die Biosphärenregion widerlegt, „denn Erkenntnisse aus den Naturwaldreservaten helfen bei der Entwicklung zeitgemäßer Wirtschaftsmodelle auch für die kommunalen Wälder in Rheingau und Taunus.

Deshalb begrüße er ausdrücklich die aktuelle Vorstellung des jetzt abgeschlossenen Kernflächenkonzepts, „bestätigt sie doch zentrale Ergebnisse der Machbarkeitsstudie für eine Biosphärenregion in Rheingau, Wiesbaden, Main-Taunus“. In zwei Beiträgen in der aktuellen Mitarbeiterzeitschrift „Im Dialog“

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
17 Wochen 5 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
22 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
43 Wochen 6 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
45 Wochen 1 Tag


X