Der Fastnacht Gesicht und Stimme geben
Rheingauer Carnevalvereine läuteten am 11.11. die neue Kampagne ein

Rheingau. (mg) – Das Corona-Virus als Bedrohung für die Menschen beherrscht das öffentliche Leben, die Politik, Handel, Gewerbe, aber auch die Vereine. Aktuell zu spüren bekommen dies die Rheingauer Carnevalvereine, die bereits vor Wochen gemeinsam die Möglichkeiten diskutiert haben, wie sie ihr Brauchtum durch die Pandemie retten und die von dem erneuten Lockdown ausgerechnet zur Eröffnung der Fastnachtskampagne am 11.11. besonders betroffen waren. An öffentliche Veranstaltungen war nicht zu denken. Doch trotzdem wollten die Vereine ein „Lebenszeichen“ geben. Sie haben sich zum gemeinsamen „Einläuten der Kampagne“ verabredet – zwar jeder für sich – doch auf den Rheingau Echo Seiten vereint für die ganze Region.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
15 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 22 Stunden
Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
18 Wochen 2 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
1 Jahr 4 Wochen


X