Die „Pfalzgrafenstein“ erstrahlt in neuem Glanz
Eröffnung nach Neupräsentation zum Welterbetag 2019

Kaub. (cp) – Die Burg Pfalzgrafenstein bei Kaub ist ein unverwechselbares Wahrzeichen im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal und eines der bekanntesten mittelalterlichen Bauwerke in Rheinland-Pfalz. Um die Burg auch für Besucherinnen und Besucher attraktiv zu machen, hat die Generaldirektion Kulturelles Erbe die Pfalzgrafenstein umfassend saniert und ihre Präsentation neu gestaltet.

Anlässlich des diesjährigen Welterbe-tages, der bereits zum 15. Mal stattfand, wurde die Pfalzgrafenstein zum Mittelpunkt der Kulturellen Geschichte.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
31 Wochen 11 Stunden
Fachwerkhaus beschädigt
34 Wochen 5 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 1 Woche
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 22 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 32 Wochen


X