„Rheingau First“ – engere Zusammenarbeit im Tourismusbereich
RTKT, Weinwerbung, Rheingau Musik Festival und Kloster Eberbach wollen Zusammenarbeit intensivieren / Pressetisch

Rheingau. (hhs) — Das Rheingau Musik Festival hat sich längst als Wirtschaftsfaktor in der Region etabliert. Als Steuerzahler spülte es im letzten Jahr über 900.000 Euro in die Kassen von Land und Kommunen. Darüber hinaus gibt es viele weitere Nutznießer. Durch die Veranstaltungen des RMF profitieren auch Hotellerie und Gastronomie in der Region.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
10 Wochen 4 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
31 Wochen 4 Tage
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
41 Wochen 1 Tag
Kathrin Palmen spielt jetzt im Hauptorchester
42 Wochen 4 Tage
Doro rockt – Rüdesheim schwitzt
1 Jahr 7 Wochen


X