„Wir wissen, was wir verlieren“
Dr. Winfried Rathke trat ab / Jasmin Siegmund ist neue Vorsitzende des Rheingauer Kunstvereins

Rüdesheim. (chk) – Nach 44 Jahren im Vorstand des Rheingauer Kunstvereins – davon die letzten 24 Jahre als Erster Vorsitzender – hat Dr. Winfried Rathke (85) nicht mehr für dieses Amt kandidiert. Zu seiner Nachfolgerin gewählt wurde Jasmin Siegmund. Bei der Jahreshauptversammlung im Hotel Rüdesheimer Hof platzte die „Bauernstube“ aus allen Nähten. 88 Mitglieder nahmen daran teil, während sonst lediglich etwa 50 Personen zu den Versammlungen kamen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
15 Wochen 4 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
15 Wochen 6 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 9 Stunden
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
18 Wochen 1 Tag
Oskar auf der Burg Rheinstein
1 Jahr 4 Wochen


X