Ehrenamtliche helfen älteren Mitbürgern in der Stadt
Gesundheit steht vor wirtschaftlichen Schäden / Schiffe und Seilbahnen stehen

Rüdesheim. (av) – „Die Corona-Erkrankungen in Deutschland steigen rapide an. Vor diesem Hintergrund der aktuellen Entwicklung fühlen sich die Stadt Rüdesheim am Rhein und Bürgermeister Klaus Zapp verpflichtet, weitere Maßnahmen zu ergreifen, um die Ausbreitung des COVID-19-Erregers zu verlangsamen“, (Stand 20.3.2020). Wenn auch (vielleicht auch verfrüht) in einigen Medien von rückläufigen Zahlen die Rede ist, so ist es dennoch Bürgermeister Zapp ein Anliegen, sich wieder darauf zu besinnen, füreinander da zu sein, sich zu helfen und zu unterstützen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
23 Wochen 6 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
28 Wochen 2 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
51 Wochen 2 Tage


X