Flanken zugemauert
Fußgängerweg ist weiterhin gesperrt

Assmannshausen. (av) – Die Deutsche Bahn hat den Augustinsweg in Assmannshausen für Fußgänger dieser Tage unpassierbar gemacht. War die Überführung der Bahn zunächst aus Sicherheitsgründen mit Balken und Brettern verschlagen, wurde sie nun zugemauert. Die bisherige Abstützung habe lediglich ein Provisorium dargestellt und dies sei weder geeignet noch dafür gedacht gewesen, über den Zeitraum bis zur Erneuerung des Bauwerks bis Ende 2016 beibehalten zu werden, teilte Peter Wende von der DB der Stadt Rüdesheim mit.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
24 Wochen 2 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
28 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
51 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
51 Wochen 5 Tage


X