Interessenbekundungsverfahren beschlossen
Entscheidung zur Vergabe des Rüdesheimer Weihnachtsmarktes

Rüdesheim. (av) – Die Corona-Pandemie bringt viele Feste und Veranstaltungen zum Stillstand, so auch den Weihnachtsmarkt der Nationen. Das umfangreiche Sicherheitssystem könne man nicht alleine umsetzen, so der Veranstalter, der sich nichts sehnlicheres wünscht als bessere Zeiten. Und so denkt man mit einer Vertragsverlängerung mit der Stadt Rüdesheim am Rhein in die Zukunft und damit den Weihnachtsmarkt mit seien über 100 Marktständen im Altstadtbereich um weitere 15 Jahre zu sichern.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
2 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 15 Stunden
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
5 Wochen 2 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
43 Wochen 5 Tage


X