Jahrgang 1950 auf Fahrt
Frankfurt war Ziel des erlebnisreichen Tagesausflugs

Assmannshausen. (av) – Die Rhein-Main Metropole Frankfurt war Ziel des Jahrgangs 1950 Assmannshausen. Schließlich sollte der 65. Geburtstag auch gebührend gefeiert werden, und das im Rahmen eines Tagesausfluges, den Jahrgangsmitglied Wolfgang Meckel organisiert hatte. Mit der Bahn ging es nach Frankfurt, dort wurden die Paulskirche und der Frankfurter Römer besucht. In der Paulskirche zeigen zeitgenössische Bilder die ersten gewählten Volksvertreter im Jahre 1848. In der Paulskirche schuf die Nationalversammlung die erste demokratische Verfassung für Deutschland.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
22 Wochen 2 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
22 Wochen 4 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
22 Wochen 5 Tage
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
24 Wochen 6 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
1 Jahr 11 Wochen


X