Neue Bürgerinitiative will Sprachrohr für alle Rüdesheimer sein
Über 30 Bürgerinnen und Bürger wollen Initiative aktiv begleiten

Rüdesheim. (ak) – „Ich wollte kein fertiges Set up. Eine Bürgerinitiative muss den Willen der Mehrheit widerspiegeln. Auch wollen wir kein festes Korsett. Es geht um Dinge, die uns an der Stadt stören“, erklärte Dirk Pilz, der bewusst ohne fertiges Konzept an die Teilnehmer herangetreten war, um allen Interessierten die Möglichkeit zu geben, von Beginn an sowohl an der thematischen Ausrichtung als auch den Strukturen der Initiative aktiv mitwirken zu können und diese nicht in ein fertiges Korsett zu pressen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
30 Wochen 4 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
34 Wochen 2 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 1 Woche
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 22 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 32 Wochen


X