Neuer Internetauftritt der Stadtverwaltung

Neuer Internetauftritt der Stadtverwaltung
Schneller und einfacher Überblick über die Seiteninhalte / Jetzt Mängelliste

Die „Azubi-Projekte“ sind eine Initiative des Fördervereins für regionale Entwicklung e. V., Auszubildende haben an der Mitgestaltung des neuen Internetauftritts der Stadt Rüdesheim am Rhein mitgearbeitet.

(Foto: Förderverein für regionale Entwicklung e. V.)

Rüdesheim. (av) – Die Internetseite der Stadtverwaltung Rüdesheim am Rhein wurde im Rahmen der Initiative „Azubi-Projekte“ in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e. V. grundlegend überarbeitet und ist ab sofort unter www.stadt-ruedesheim.de zu erreichen.

Ziel der Neugestaltung war es, den Bürgern in Rüdesheim am Rhein und seinen Stadtteilen sowie interessierten Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick über die Seiteninhalte zu ermöglichen.

Die gesuchten Informationen sollen mit so wenigen „Klicks“ wie möglich gefunden werden. Es wurde daher an einer verbesserten Menüführung und einem schlanken, übersichtlichen Seitenaufbau gearbeitet. Auch das neue Layout fällt besonders auf. Die großen und ausdrucksstarken Bilder auf der neuen Homepage stammen aus der Sammlung der ASS Verlag GbR und zeigen die Kernstadt Rüdesheim am Rhein sowie die einzelnen Ortsteile. Die Texte spiegeln den strukturierten Seitenaufbau wider – sie wurden aktualisiert und sind nun kompakter und anschaulicher. Das Layout wurde ebenfalls an die aktuellen, technischen Entwicklungen angepasst. Das sogenannte „Responsive Design“ reagiert automatisch auf das jeweilige Endgerät. Ob auf Smartphone, Tablet oder Laptop – die neue Homepage der Stadtverwaltung wird benutzerfreundlich dargestellt.

Eine weitere Neuerung ist der Mängelmelder. Über ein Online-Formular kann der Nutzer Schäden und/oder Mängel an öffentlichen Anlagen, Einrichtungen, oder an Straßen und Wegen direkt an die Stadtverwaltung melden und so mithelfen, die Stadt intakt zu halten. Die Verwaltung wird diese Meldungen überwachen und regelmäßig einen Bearbeitungsstand veröffentlichen.

Die „Azubi-Projekte“ sind eine Initiative des Fördervereins für regionale Entwicklung e. V., bei der die praxisnahe Ausbildung von Auszubildenden und Studierenden im Vordergrund steht. Die Webseiten werden von Auszubildenden und Studierenden erstellt und betreut und können nach Projektabschluss von den Projektpartnern selbstständig über ein bedienerfreundliches Redaktionssystem gepflegt werden. Bei Fragen kann natürlich das Support-Team des Fördervereins kontaktiert werden, das die Projektpartner auch nach der Fertigstellung der Webseite weiterhin unterstützt.

Dank Fördermitteln musste die Stadtverwaltung Rüdesheim für den neuen Internetauftritt lediglich die Gebühren für den Speicherplatz tragen. Entwicklungs- und Einrichtungskosten der Seite wurden vom Förderverein für regionale Entwicklung übernommen. Über die Azubi-Projekte lassen sich neben Kommunen auch Vereine, öffentliche und private Einrichtungen und kleinere Unternehmen Webseiten erstellen. Wer Interesse an der Teilnahme an einem der zahlreichen Förderprogramme des Fördervereins hat, kann sich unter www.azubi-projekte.de oder unter 0331/550474–71 bewerben.

Die Stadt Rüdesheim am Rhein wünscht den Besuchern der neuen Internetseite viel Spaß beim Entdecken und ist für Anregungen und Anmerkungen genauso dankbar wie für Lob oder Kritik.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
11 Wochen 2 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
12 Wochen 4 Stunden
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
12 Wochen 3 Tage
Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
47 Wochen 3 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
51 Wochen 1 Tag


X