Siegfried Wendel – Ein Teil mechanischer Musikgeschichte
Der Rüdesheimer ist im Alter von 81 Jahren gestorben

Rüdesheim. (av) – Eine der größten Sammlungen selbstspielender Musikinstrumente kann man in Rüdesheim im altehrwürdigen Brömserhof sehen und hören. Hier findet man die unterschiedlichsten automatischen Musikinstrumente, von der Spieluhr bis zum Konzert-Piano-Orchestrion. Der Vater der wohl einzigartigen Einrichtung ihrer Art in Deutschland, Siegfried Wendel, ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Er hat sich in der Welt der mechanischen Musikinstrumente einen großen Namen gemacht.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
24 Wochen 2 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
28 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
51 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
51 Wochen 5 Tage


X