Sperrung wegen Erkundungsbohrungen
Grundlage für die planerische Variantenuntersuchung

Rüdesheim. (av) – Die B 42 zwischen Rüdesheim und Assmannshausen ist voraussichtlich noch bis zum 15. November wieder einmal gesperrt. Wie Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement mitteilt, erfolgt die Vollsperrung nicht wegen des derzeitigen Radwegebaus, sie diene vielmehr den Erkundungsbohrungen im Zuge der Planungen zur Beseitigung des Rüdesheimer Bahnübergangs. Die Verlegung der Bahn in einen Tunnel liegt auf Eis, jetzt wird man vier Varianten prüfen, die dem ständig schließenden und Verkehrsstau bildenden Bahnübergang ein Ende bereiten sollen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 2 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
16 Wochen 5 Tage
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
19 Wochen 1 Stunde
Oskar auf der Burg Rheinstein
1 Jahr 5 Wochen


X