Touristische Hotspots im Fokus der Ordnungspolizei
Rund 100 Strafverfahren eingeleitet / Picknick auf der Wiese am Niederwalddenkmal

Rüdesheim. (av) – Das ganze Wochenende wurden an den Sehenswürdigkeiten der Stadt die Kontrollen zur Einhaltung der Auflagen zur Bekämpfung des Corona-Virus deutlich verstärkt. Damit reagierte man auf das hohe Besucheraufkommen aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet am Wochenende davor, erklärte Rüdesheims Bürgermeister Klaus Zapp. „Während die einheimische Bevölkerung weitgehend zu Hause geblieben ist oder zumindest nur in kleinen Gruppen unterwegs war, haben wir mit vielen Besuchern aus dem Rhein-Main-Gebiet zu kämpfen gehabt.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
17 Wochen 6 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
22 Wochen 2 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 17 Stunden
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
44 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
45 Wochen 1 Tag


X