Türaufbau aus den Anfangsjahren des 15. Jahrhunderts
Kirchbauverein plant Denkmal-konforme Rekonstruktion des Kunstwerks

Rüdesheim. (av) – Der Kirchbauverein St. Jakobus Rüdesheim am Rhein e.V. plant gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz Rheingau ein bedeutendes kunsthistorisches Projekt.

Bis zur Zerstörung der Pfarrkirche während des Bombenangriffs auf Rüdesheim am 25. November 1944 befand sich über der damaligen Sakristeitür ein gotischer Türaufbau, der aus den Anfangsjahren des 15. Jahrhunderts stammte. Dieser wird stets als „Sakramentshaus“

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 1 Tag
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 3 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 4 Tage
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
13 Wochen 5 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
1 Jahr 22 Stunden


X