Umbau der Talstation in drei Bauphasen
Kranausleger knickte ab und fiel auf das Gebäudedach

Rüdesheim. (av) – Barrierefrei, komfortabel und gastfreundlich soll die Talstation der Rüdesheimer Seilbahn während der Wintermonate umgebaut werden. Die Baustelle ist eingerichtet, im März nächsten Jahres soll die Seilbahn hinauf zum Niederwald bis zur nächsten Bauphase wieder ihren Betrieb aufnehmen.

Gleich zu Beginn der Umbauarbeiten gab es eine Panne, der vordere Teil des Kranauslegers knickte ein und fiel auf einen Teil des Gebäudedachs. Die Rede war von einem technischen Defekt.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 1 Tag
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 3 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 4 Tage
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
5 Wochen 5 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
44 Wochen 1 Tag


X