„Informiert beten – Betend handeln“
Frauen der drei Wallufer Kirchengemeinden beteiligten sich am Weltgebetstag

Walluf. (mh) – Seit vielen Jahren ist es gute Tradition in Walluf, dass sich die Frauen der katholischen Kirchengemeinden St. Johannes der Täufer Niederwalluf, St. Martin Oberwalluf und der evangelischen Heilandsgemeinde Walluf-Martinsthal-Rauenthal am Weltgebetstag beteiligen. Nach einem Gottesdienst in der der katholischen Pfarrkirche in Oberwalluf folgte eine genussvolle und informative Feier im katholischen Pfarrheim.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
31 Wochen 10 Stunden
Fachwerkhaus beschädigt
34 Wochen 5 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 1 Woche
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 22 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 32 Wochen


X