„Komm in Jesu Mitte“
15 Kinder gingen in der Walluf zur Erstkommunion

Walluf. (mh) – „Komm in Jesu Mitte“, lautete der Leitspruch, unter dem 15 Mädchen und Jungen am vergangenen Sonntag in der bis auf den letzten Platz besetzten Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Niederwalluf ihre Erstkommunion empfingen.

Auf ihren großen Tag waren die Kinder aus Martinsthal sowie aus Ober- und Niederwalluf ab November vergangenen Jahres in zwei Gruppen vorbereitet worden. Betreut worden waren sie von den Katechetinnen Isabelle Ehrhardt, Clara Luh, Martina Heil und Sabine Nadler.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
9 Wochen 6 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
10 Wochen 1 Tag
Schöne Sommertage am Rhein
10 Wochen 2 Tage
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
12 Wochen 3 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
50 Wochen 6 Tage


X